Ersatz der Deckwerke im Westen der Insel Wangerooge

Projektbeschreibung

Der Westen der Insel Wangerooge wird entlang des nördlichen Inselverlaufes durch

sogenannte Deckwerke geschützt. Die Deckwerksanierung ist notwendig, um die

Stabilität der Insel und damit auch die Tiefe des Jadefahrwassers zu

gewährleisten. Im Rahmen einer Erneuerung ist das Deckwerk auf einer

Gesamtlänge von rd. 2.875 m grundinstand zu setzen.

 

Das Gesamtprojekt umfasste im wesentlichem folgende Maßnahmen:

  • Teilweiser Rückbau des vorhandenen Baubestandes
  • Fachgerechter Neuaufbau des Deckwerks als teilvergossenes System aus Wasserbausteinen mit Kronen- und Bermenfahrbahn aus mehrlagigem Asphalt
  • Begleitarbeiten zur Einbindung in den Dünenbereich und an das vorhandene Wegenetz
  • Naturschutzfachliche Kompensationsmaßnahmen
  • In Teilbereichen Kampfmittelsondierung bzw. bauseitige Überwachungsmaßnahmen bzgl. des Aushubs

Kenndaten

Auftraggeber:

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven

 

Leistungen:

Örtliche Bauüberwachung, Vertrags- und Nachtragsmanagement

 

In Ingenieurgemeinschaft mit HRPi


Unsere Leistungen

Die Unternehmensgruppe BUNG steht seit mehr als 60 Jahren für Lösungen, hohe Effizienz und absolute Verlässlichkeit. Unser Know-how und unsere Erfahrung sind das Fundament für zahlreiche nationale und internationale Projekte. Wir sind eine der führenden Planungs- und Consultinggesellschaften für Verkehrsanlagen, Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Hoch- und Industriebau und viele andere Bereiche des Bauwesens.