Neubau Mehrzweckhalle Neuried

Projektbeschreibung

Bei dem vorliegenden Bauvorhaben handelte es sich um den Neubau einer unterkellerten Mehrzweckhalle für eine Grundschule in Neuried. Auf dem Baugelände wird ein bestehendes Gebäude, bis auf einen Teil des Kellergeschosses im Norden, abgerissen.


Die Mehrzweckhalle besteht aus einem Erdgeschoss, einem Obergeschoss
und einer vollflächigen Unterkellerung. Es wurde bereichsweise bis ca. 4,30m unter Gelände flachgegründet. Das Gebäude ist auf die Höhenkote 559,6m ü. NN festgelegt.


Die Grundrissabmessungen betragen ca. 50,3 m x 24, 7 m. Davon nehmen die Grundrissabmessungen des bestehenden Kellergeschosses ca. 8,50 m x 12,60 m ein. Die Höhe des Gebäudes mit Attika beträgt ca. 7,80 m ü. NN.


Das Dach wurde als Flachdach ausgeführt. Das Gebäude war in konventioneller
Massivbauweise geplant.


Die Abtragung der Flachdach- und der Geschosslasten erfolgt über Stahlbetondecken auf Fertigteil-Unterzüge (Plattenbalken), auf wandartige Träger und auf Wände sowie Stützen aus Stahlbeton.


Alle Geschossdecken wurden als Scheiben ausgebildet. Somit sind die horizontalen Lasten über alle tragenden Bauteile entsprechend ihrer Steifigkeit aufgenommen. Zu der vertikalen Aussteifung sind alle tragenden Wände herangezogen.


Die Gründung besteht aus einer elastisch gebetteten Bodenplatte mit einer Stärke von 60cm.

Kenndaten

Leistungen:
Tragwerksplanung


Auftraggeber:
Gemeinde Neuried

Planegger Straße 2, 82061 Neuried


Bearbeitungszeitraum:
2014 - 2016


Anrechenbare Kosten:
2.107.000 €


Unsere Leistungen

Die Unternehmensgruppe BUNG steht seit mehr als 60 Jahren für Lösungen, hohe Effizienz und absolute Verlässlichkeit. Unser Know-how und unsere Erfahrung sind das Fundament für zahlreiche nationale und internationale Projekte. Wir sind eine der führenden Planungs- und Consultinggesellschaften für Verkehrsanlagen, Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Hoch- und Industriebau und viele andere Bereiche des Bauwesens.