Neubau Elektronikzentralwerkstatt Neuaubing

Projektbeschreibung

Die Elektronikzentralwerkstatt, ein Werk der DB Fahrzeuginstanthaltung GmbH, ist als Dienstleister der Elektronikinstandsetzung bereits seit 1981 auf dem Areal des

Ausbesserungswerks im Stadtteil Neuaubing der Landeshauptstadt München angesiedelt. Der Neubau wurde an bestehendem Standort umgesetzt.

 

Der neue Gebäudekomplex entstand auf einer Grundstücksgröße von rund

8.500 m² und gliederte sich in ein zur Mischnutzung von Büro und Werkstatt vorgesehenes Gebäude und eine direkt verbundene Lagerhalle.

 

Die Außenabmessung des Bürogebäudes beträgt ca. 61 m x ca. 38,5 m. Das Gebäude ist ca. 14,7 m hoch und besitzt vier Vollgeschosse. Es ist Uförmig ausgebildet und teilunterkellert. Das Gebäude wurde in Stahlbeton erstellt. Die Decken wurden als Stahlbetonflachdecken ausgeführt und sind punktgestützt. Die Aussteifung erfolgt über einzelne Stahlbetonwände und die Treppenhauskerne.

 

Die Maße der Lagerhalle betragen ca. 61 m x ca. 21 m. Der Gebäudeteil ist teilweise zweigeschossig mit einer Höhe von 10,9 m. Die Lagerhalle wurde in Stahlbeton erstellt, zum Großteil aus Fertigteilen. Die Aussteifung des Gebäudeteils erfolgt über den Anschluss an das Bürogebäude.

 

Der vertikale Lastabtrag erfolgt in den Teilen über Außen-, Innenwände

und Stützen. Über diese werden die Lasten mittels Streifen- und
Einzelfundamenten in den Baugrund abgeleitet

Kenndaten

Leistungen:
Statische und konstruktive Prüfung


Auftraggeber:
Landeshauptstadt München, Referat
für Stadtplanung und Bauordnung
Blumenstraße 28b, 80331 München


Bearbeitungszeitraum:
2013-2015


Anrechenbare Kosten:
4.237.000 €


Unsere Leistungen

Die Unternehmensgruppe BUNG steht seit mehr als 60 Jahren für Lösungen, hohe Effizienz und absolute Verlässlichkeit. Unser Know-how und unsere Erfahrung sind das Fundament für zahlreiche nationale und internationale Projekte. Wir sind eine der führenden Planungs- und Consultinggesellschaften für Verkehrsanlagen, Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Hoch- und Industriebau und viele andere Bereiche des Bauwesens.