Errichtung der Oberleitungsinfrastruktur zum Pilotprojekt eWayBW

 

Dieses Pilotprojekt stellt einen Feldversuch zur Erprobung elektrischer Antriebe von schweren Nutzfahrzeugen im öffentlichen Straßenraum dar. Eine ca. 18 km lange Pilotstrecke der B 462 zwischen Rastatt und Oberndorf wurde mit Oberleitungsanlagen elektrifiziert und für Schwerlastverkehr nutzbar gemacht.

 

Mit dem Projekt soll der Nachweis der straßen- und verkehrsrechtlichen Machbarkeit der Elektrifizierung einer Bundesstraße mit Hilfe von straßenseitigen Oberleitungen erbracht werden.

 

Unsere Leistungen:

  • Planungsleistungen Elektrotechnische Ausrüstung Lph 1- 4, Lph 6 & 7 für Oberleitungsanlagen und elektrische Anlagen der Energieversorgung
  • Objektplanung Verkehrsanlagen Lph 1- 3
  • Objekt- und Tragwerksplanungen Ingenieurbauwerke Lph 3 
  • (Fachtechnische) Projektleitung und Projektsteuerungsleistungen für elektrotechnische- und Oberleitungsanlagen
  • Bauüberwachungsleistungen und Abnahmen Technischer Ausrüstung
  • BIM- Visualisierung Planung/Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit Lph 4

 Wir freuen uns, mit unseren Leistungen unseren Teil zum Erfolg des Projekts beigetragen zu haben.

 

 

Unsere Leistungen

Die Unternehmensgruppe BUNG steht seit mehr als 60 Jahren für Lösungen, hohe Effizienz und absolute Verlässlichkeit. Unser Know-how und unsere Erfahrung sind das Fundament für zahlreiche nationale und internationale Projekte. Wir sind eine der führenden Planungs- und Consultinggesellschaften für Verkehrsanlagen, Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Hoch- und Industriebau und viele andere Bereiche des Bauwesens.

 

 

 

Genderhinweis