Autobahnneubau D1 in der Slowakei

Projektbeschreibung

Auf der Autobahnstrecke D1 zwischen der Hauptstadt Bratislava und der 200 km nördlich entfernten Stadt Žilina befindet sich der letzte Neubauabschnitt Sverepec – Vrtižer. Der ca. 10 km lange Autobahnabschnitt besteht überwiegend aus 19 Brückenbauwerken, u.a. auch die 45 m hohe Schrägseilbrücke mit einer Länge von 968 m, die über der Stadt Považská Bystrica verläuft.

 

Dieses Projekt wurde als Verkehrsprojekt des Jahres 2010 in der Slowakei ausgezeichnet.

Kenndaten

Auftraggeber:

Slowakisches Autobahnamt in Bratislava

 

Baukosten:

274 Mio. € netto

 

Bauzeit:

August 2008 - September 2011

 

Brückenquerschnitt:

30,50 m

 

Baukonstruktion:

Spannbetonbrücke in freien Vorbau hergestellt

 

Leistungen:

Örtliche Bauüberwachung


Unsere Leistungen

Die Unternehmensgruppe BUNG steht seit mehr als 60 Jahren für Lösungen, hohe Effizienz und absolute Verlässlichkeit. Unser Know-how und unsere Erfahrung sind das Fundament für zahlreiche nationale und internationale Projekte. Wir sind eine der führenden Planungs- und Consultinggesellschaften für Verkehrsanlagen, Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Hoch- und Industriebau und viele andere Bereiche des Bauwesens.