Fachhochschule Heidelberg

Projektbeschreibung

Der Neubau der Fachhochschule Heidelberg besteht aus den drei Gebäudeteilen „Science Tower“, „Science Forum“ und „Science Arc“.


Das zentrale Gestaltungselement des Ensembles ist der 13-geschossige,
in der Rheinebene weithin sichtbare „Science Tower“. Der 54 m hohe und
als Stahlbetonskelett-Konstruktion mit vorgehängter Glas-Doppelfassade angelegte Baukörper bietet von jedem Standort neue Perspektiven und prägt entscheidend den Stadteingang der Wissenschaftsstadt Heidelberg.


Angegliedert an den Turmbau bildet das geschwungene „Science Forum“
mit seiner offenen Halle das lebendige Zentrum für Begegnungen und Veranstaltungen aller Art und ist gleichzeitig die Verbindung zum „Science Arc“, dem Ort für interdisziplinäres Arbeiten.

Kenndaten

Auftraggeber:

SRH Holding

 

Baukosten:

28 Mio. €

 

Bauwerkshöhe:

54 m

 

Bruttogeschossfläche:

13.100 m²

 

Bruttorauminhalt:

51.000 m³

 

Leistungen:

Tragwerksplanung

 

Geschosszahl:

13 Vollgeschosse (Tower)


Unsere Leistungen

Die Unternehmensgruppe BUNG steht seit mehr als 60 Jahren für Lösungen, hohe Effizienz und absolute Verlässlichkeit. Unser Know-how und unsere Erfahrung sind das Fundament für zahlreiche nationale und internationale Projekte. Wir sind eine der führenden Planungs- und Consultinggesellschaften für Verkehrsanlagen, Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Hoch- und Industriebau und viele andere Bereiche des Bauwesens.